Hermannstr. 147 12051 Berlin Tel.: 030 - 681 2607
Allgemeinmedizin Dr. Attaran, Berlin

Nadelfreie Mesotherapie und Ultraschalllifting

Mit der nadelfreien Mesotherapie bzw. Elektroporation lassen sich Falten im Gesicht und am Dekolleté glätten. Die Haut wirkt durch das sanfte, nicht-invasive Lifting jünger und frischer. Anders als bei der Mesotherapie mit Nadeln, bei der in bestimmte Punkte im Bindegewebe leicht unter der Haut injiziert wird, ist die nadelfreie Elektroporation mittels elektromagnetischer Wellen (Radiowellen) völlig schmerzfrei.

Radiofrequenz Elektroporation mit Hyaluron
Bei der Behandlung werden die Zellmembranen der Haut durch Radiowellen mit einem Spezialgerät vorübergehend durchgängig gemacht. Die Radiowellen dringen in tiefere Hautschichten ein. So lassen sich Wirkstoffe, wie hochwertiges Hyaluron, besser und gleichmäßiger durch die Haut aufnehmen. Es wird dabei auch die Kollagenproduktion angeregt.
Im Anschluss an die Mesotherapie wird das Hyaluronserum mit Ultraschall in die Haut eingeschleust, um einen größtmöglichen Effekt zu erzielen (Ultraschalllifting). Durch die Kombinationsbehandlung wird die Haut revitalisiert und regeneriert sich schneller.

Anwendungsgebiete:

  • Faltenreduzierung
  • Hautverjüngung
  • Reduzierung von Schwangerschaftsstreifen
  • Hautstraffung
  • Linderung von Akne
  • Behandlung von trockener oder strapazierter Haut
  • Sonnenschäden


Die Haut wirkt bereits nach der ersten Behandlung wesentlich frischer. Für ein optimales Ergebnis sind mehrere Behandlungen notwendig. Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

zurück