Hermannstr. 147 12051 Berlin Tel.: 030 - 681 2607
Allgemeinmedizin Dr. Attaran, Berlin

Lungenfunktion

Die Lungenfunktionsprüfung (Spirometrie) dient der Früherkennung von Lungenerkrankungen (z. B. Asthma, chronische Bronchitis) und der Verlaufskontrolle bei chronischen Erkrankungen. Vor Operationen kann auch eine Lungenfunktionsprüfung notwendig sein.

Bei der Spirometrie werden Lungen- und Atemvolumen bestimmt. Aus den erhobenen Daten kann man Rückschlüsse auf den Funktionszustand der Lunge ziehen und Lungenerkrankungen diagnostizieren. Zudem kann die Schwere einer Erkrankung beurteilt und Störungen differenziert werden.

Ihre Mitarbeit ist bei dieser schmerzlosen Untersuchung wichtig, befolgen Sie genau die Anweisungen der Arzthelferin. Der Ablauf ist in der Regel folgendermaßen: Sie atmen tief durch den Mund ein, halten die Luft an und atmen sie so stark wie möglich über ein Mundstück aus.

zurück